Home
Nachhaltige Gemeinde- und Regionalentwicklung

Die Stiftung Innovation Emmental-Napf unterstützt seit 1997 eine nachhaltige Entwicklung im ländlichen Raum gemäss der von der Brundtland-Kommission 1987 verabschiedeten Definition, welche von der Schweiz ratifiziert wurde.

„Die nachhaltige Entwicklung und deren Förderung durch die Schweizerische Eidgenossenschaft" ist ein Verfassungsauftrag (Art. 2 und 73 BV). Seit 1997 legt der Bundesrat seine politischen Absichten zur Umsetzung der nachhaltigen Entwicklung in der Schweiz in einer Strategie fest.

Das Tätigkeitsgebiet der Stiftung Innovation Emmental-Napf liegt in den beiden Regionen Emmental und Entlebuch bzw. im Napf-Berggebiet.

Aktuell:








Impressum | © 2018 Stiftung Innovation Emmental-Napf