Organisation

Die heutige Stiftung Innovation Emmental-Napf hat ihre Wurzeln im 1997 gegründeten gemeinnützigen Verein INTEGRATION. Eine Partnerschaft zwischen dem Atelier ASPOS im Kanton Zürich, der Gemeinde Eggiwil und einer Gruppe aufgeschlossener Bauernfamilien bildete diesen Verein, welcher den Grundstein zum ersten Gemeinde- und Regionalentwicklungsprojekt im Bereich der stationären Jugendhilfe, dem Projekt Integration, im oberen Emmental legte.